Die Wichtel und das Schlossgespenst Spuki

Entdecke mit den Wichteln die schönsten Plätze in Eppan, Andrian und Nals

Die Wichtelschüler Leni, Flora, Josi und Laurin sind wahnsinnig aufgeregt.
Die Burgen in Eppan und Umgebung sind das diesjährige Ausflugsziel. Gemeinsam mit ihrem Lehrer Herrn Spektakulus und Adler Sausewind fliegen sie ins Überetsch.
Während der Besichtigung der Burg Hocheppan fällt Leni aus Versehen in einen alten Schacht und landet inmitten der kleinen Wohnung von Schlossgespenst Spuki. Das freundliche Gespenst wünscht sich sehnlichst die Welt außerhalb seiner Burg kennenzulernen. Die Wichtelkinder, ihr Lehrer Herr Spektakulus und Adler Sausewind beschließen Spuki seinen Wunsch zu erfüllen. Gemeinsam besuchen sie die schönsten Plätze in Eppan, Andrian und Nals und erleben jede Menge Abenteuer.

Eine lehrreiche und liebevoll gestaltete Geschichte zum Vor- und Selberlesen. Die jungen Leser werden dazu animiert, sich auf die Spuren der Wichtel zu begeben und selbst die Schauplätze des Buches zu erkunden. Das Buch ist für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren geeignet.

Autor: Nadine Pichler
Format: 23,5 x 23,5 cm
Seiten: 36